*Historische Fabrikanten-Villa* 20 Zimmer, 550m² Wohn/Nutzfläche in Gemünd

(Klicken zum vergößern)

Preise

  • Kaufpreis159.000 Euro
  • Nebenkosten550 Euro
  • Heizkosten in Nebenkosten enthaltenJa
  • Käuferprovision3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Etagen2
  • Postleitzahl53937
  • OrtSchleiden
  • StraßeKölner Straße 57-61
  • LandDeutschland
  • BundeslandNordrhein-Westfalen
  • Regionaler ZusatzGemünd
  • Flächen

  • Wohnflächeca. 550 m²
  • Grundstücksflächeca. 1.761 m²
  • Zimmer20
  • Badezimmer3
  • Schlafzimmer17
  • Separates WC3
  • Objektzustand

  • Baujahr1847
  • ZustandTeil- bzw. vollrenovierungsbedürftig
  • Modernisiert in2006
  • Objektkennung

  • Objekt-Nr. extern298577
  • Weitere Angaben zum Objekt

  • Objekt verfügbar absofort
  • DenkmalgeschütztJa
  • zur gewerblichen NutzungJa
  • Ausstattung

  • Bad mitDusche, Fenster(n), Pissoir
  • BodenbelagFliesen, Laminat, Linoleum, Parkett, Teppich
  • HeizungsartZentralheizung
  • BefeuerungsartGas
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • DVBT FernsehenJa
  • Wasch-, TrockenraumJa
  • Kellerteilunterkellert
  • AbstellraumJa
  • FahrradraumJa
  • Infrastruktur

    Energieausweis

    Nicht erforderlich

    Objektbeschreibung

    Diese ehemalige "Poensgen-Villa" könnte viel erzählen. Sie wurde 1847 vom Namensgeber (Spross einer alten Reitmeisterfamilie) gebaut und besteht aus mehreren zusammenhängende Baugruppen mit einem zentralen Turm am Westflügel. Bis vor einigen Jahren hatte die AWO das Gebäude angemietet und als Aus- und Weiterbildungsstätte genutzt. Die ca. 550 m² große Wohn- und Nutzfläche des Anwesens befindet sich in einem Industriegebiet auf einem ca. 1.761 m² großem Grundstück. Mit etwas Kreativität könnten hier wieder mehrere PKW-Stellplätze oder ein parkähnlicher Garten angelegt werden. In dem zweigeschossigen Gebäude wurden schon einige, wichtige Modernisierungen durchgeführt. Neben den Umbau und Renovierungsarbeiten zu einem Bürotrakt vor ca. 10 Jahren wurden die Elektrik, Wasserleitungen sowie die Sanitäranlagen erneuert. Außerdem wurde eine Gaszentralheizung installiert und das Dach komplett mit neuen, engobierten Ziegeln gedeckt. Fast alle einfachverglasten Holzfenster zur Straßenseite wurden durch atmungsaktive Holz- Doppelrahmfenster verstärkt, so dass ein Lärm-und Wärmeschutz gewährleistet wird. Die Fenster zur Gartenseite wurden nach und nach gegen doppelverglaste Kunststofffenster ausgetauscht. Die Böden wurden ebenfalls in allen Räumen aufgearbeitet und mit unterschiedlichen Materialien versehen. Leider konnten nur im Haupteingangsbereich die Fliesen aus der Gründerzeit gerettet werden. Die ehemalige Villa ist unterkellert mit anteiligem Gewölbekeller und bietet noch viel Ausbaureserve im Dachgeschoss. Die denkmalgeschützte Fassade des Gebäudes wird nach einem neuen Anstrich und kleinen Putzarbeiten dem Anwesen seinen ehemaligen Glanz zurück verleihen. Es gibt viele Nutzungsmöglichkeiten, allerdings nur im gewerblichen Bereich. Besonders attraktiv zum Beispiel für Bauträger, Start-Up´s, Gastronomie, Galerie, Ärztehaus oder Schulungszentrum. Mit dem Einstieg zum Eifelsteig schräg gegenüber und dem Nationalpark hinter dem Gebäude, wäre auch ein Umbau für sportliche Aktivitäten denkbar. (keine Ferienwohnungen oder Hotelbranche möglich)

    Ausstattung

    • - denkmalgeschützte Fabrikanten-Villa mit Anbau über kleinem Bachlauf (Mühlenbach), 550m² WF, 1761m² Grundstück
    • - mehrere Eingangsbereiche und Holz-Treppenaufgänge
    • - Nebengebäude zur Unterbringung von Gerätschaften und Mülltonnen
    • - ab 2006 teilsaniert, neu: Gasheizung, Elektrik, Sanitärbereiche, Fenster und Dach
    • - Warmwasseraufbereitung teilweise über Heizung und Durchlauferhitzer
    • - Böden sind ein Mix von Laminat, Parkett, PVC, Teppich und Fliesen
    • - das Dachgeschoss bietet Ausbaureserve
    • - die Deckenhöhen sind im Hauptgebäude 3,30 und in den Flügeln normale ca. 2,60

     

    Lage

    Das Anwesen liegt in dem süßen Eifelstädtchen Gemünd (Ortsteil Mauel), einem Stadtteil von Schleiden in verkehrsgünstiger Lage am Eingang zum Nationalpark Eifel. Der idyllische Kneipp-Kurort Gemünd mit ca. 4000 Einwohnern liegt am Zusammenfluss von Urft und Olef. Der ebenerdig angelegte Kurpark mit Kneipp-Anlagen lädt zum Verweilen und zum sonntäglichen Kurkonzert (Mai bis Oktober) ein. Weitere Freizeitaktivitäten können Sie im beheizten Freibad, im Rosengarten oder beim Minigolf, Tennis oder Reiten genießen. Beim Bummel durch die Fußgängerzone dürfen Sie im Frühsommer bis Anfang Herbst auch sonntagnachmittags in den kleinen Geschäften einkaufen und den Eifelmalern im Kunst-Forum in der alten Schule einen Besuch abstatten. In Gemünd gibt es alle wichtigen Ärzte und etliche Einkaufsmöglichkeiten (Aldi, Lidl, OBI, Fressnapf usw.) Sie sind mit dem Pkw unter 10 Minuten zu erreichen. Öffentliche Anbindung: DB-Anschluss Strecke Köln-Trier in Kall ca. 6 km und Autobahnauffahrt A1 ca. 12-15 km entfernt. Gemünd hat drei Kindergärten und eine Grundschule. Das Gymnasium befindet sich im ca.6 km nahegelegenen Schleiden. Die Bushaltestelle ist nur 50 Meter entfernt.

     

    Sonstiges

    Mit dieser Immobilie legen Sie bei einem Kaufpreis von nur 159.000,- Euro einen soliden Grundstein in Ihre berufliche Zukunft. Mit einer klugen und geschickten Geschäftsidee, könnte sich das Objekt finanziell von selbst tragen, obwohl noch renovierungsstau herrscht. 3,57 % Käufer-Vermittlungsprovision inkl. 19% MwSt. zahlbar durch den Käufer nach Notarunterzeichnung.

    Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns!

    Ihr Ansprechpartner ist Andreas Friedrich, Tel.: 02237-670880

    Daniela Friedrich Immobilien
    Tel: 02237-929798 Fax: 02237-670840
    info@friedrich-immobilie.de weiter Objekte finden Sie unter www.friedrich-immobilie.de

     

    Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

    Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts
    Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

    Anmerkung: Die Widerufsfrist beginnt mit der Aushändigung des Exposé bzw.mit der Unterschrift auf der Nachweisbestätigung.


    Ihr Ansprechpartner
    Ihr Ansprechpartner
    Frau Daniela Friedrich
    Tel: +49 2237 929798
    info@friedrich-immobilie.de
    Was möchten Sie tun….?
    TOP Schnellsuche
    ObjID
    Objektart
    Ort
    Objekt...
    Wohnfläche
    Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien.
    Unser Büro

    Daniela Friedrich Immobilien
    Oberweg 21
    50169 Kerpen

    Telefon:02237-929798
    Telefax:02237-929852
    Email:info@friedrich-immobilie.de