*MIT BLICK IN DIE ZUKUNFT* freistehendes EFH in Erftstadt-Gymnich

Straßenansicht
Straßenansicht
Straßenansicht
Straßenansicht
Diele EG
Diele EG
Gäste-WC EG
Wohn-Essbereich EG
Wohn-Essbereich EG
Wohn-Essbereich EG
Küche EG
Küche EG
Flur OG
Bad OG
Bad OG
Schlafzimmer 1 OG
Schlafzimmer 1 OG
Schlafzimmer 2 klein (6m²) OG
Schlafzimmer 3 OG
Schlafzimmer 3 OG
Rückansicht
Garten
Grundrisse

(Klicken zum vergrößern)

Lage

  • Anzahl Wohneinheiten1
  • Postleitzahl50374
  • OrtErftstadt
  • StraßeAm Fußfall 25
  • BundeslandNordrhein-Westfalen
  • LandDeutschland
  • Etagen gesamt2
  • Regionaler ZusatzGymnich
  • Objektkennung

  • Objekt-Nr. extern334845
  • Preise

  • Provision teilenJa
  • Kaufpreis269.000 EUR
  • Nebenkosten230 EUR
  • Heizkosten in Nebenkosten enthaltenJa
  • ProvisionProvisionsteilung:
    Käufer: 1,785% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
    Verkäufer: 1,785% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Flächen

  • Anzahl Terrassen1
  • Wohnflächeca. 80 m²
  • Zimmer4
  • Schlafzimmer3
  • Badezimmer1
  • Separates WC1
  • Kellerflächeca. 37 m²
  • Grundstücksflächeca. 290 m²
  • Objektzustand

  • Modernisiert in1992
  • Baujahr1954
  • ZustandGepflegt
  • Ausstattung

  • Gäste WCJa
  • DSL VerfügbarkeitJa
  • Bad mitFenster(n), Wanne
  • BodenbelagFliesen, Linoleum, Teppich
  • HeizungsartZentralheizung
  • BefeuerungsartGas
  • Ausrichtung Balk./Terr.nach Westen
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • Wasch-, TrockenraumJa
  • Kellervoll unterkellert
  • AbstellraumJa
  • FahrradraumJa
  • RollladenJa
  • Energieausweis

    Typ Bedarfsorientiert
    Gültig bis 11.01.2031
    Energiebedarf 373.27 kWh pro m² pro Jahr
    Erstellungsdatum ab 2014 (EnEV 2014)
    Primärenergie Gas
    Effizienzklasse H
    Baujahr 1992

    Objektbeschreibung

    Dieses stets gepflegte und freistehende Einfamilienhaus bietet die Gelegenheit das ideale Heim für Ihre Familie zu finden. Sie ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber mit geschickten Händen und etwas Kreativität, wird dieses garantiert ein pfiffiges Schmuckstück werden. Zu finden ist es in einer absolut ruhigen und beliebten Siedlung in Erftstadt-Gymnich. Gerne zeige ich Ihnen die in Massivbauweise errichtete sowie vollunterkellerte Immobilie aus dem Jahr 1954. Die gute Bausubstanz und ständige Instandhaltung bzw. Modernisierung garantieren ein schnelles Aufpeppen der Innenräume. Die durchaus größer gefühlten 80 m² des Hauses beherbergen im Erdgeschoss ein Gäste-WC, Diele, eine geschlossenen Küche mit Ausgang in den kleinen Garten sowie das Wohn-Esszimmer. Zwei sehr geräumige und ein sehr kleines Schlafzimmer (6m²) sowie ein Tageslichtwannenbad erwarten Sie in der oberen Etage. Viel Lichteinfall der drei Fenster über dem Treppenaufgang verleihen dieser Ebene ein besonders freundliches Ambiente. Der kleine Spitzboden darüber bietet viel Stauraum. Weitere Nutzungsmöglichkeiten finden Sie im Kellerbereich mit Wasch-Trockenraum sowie Innen- und Außentreppe. Die hier untergebrachte Gasheizung stammt aus dem Jahr 1992 und hatte immer gute Werte. Der hübsche Vorgarten des Hauses überrascht in der warmen Jahreszeit mit vielen Blumen und Ziersträuchern. Im hinteren Bereich wurde praktisch gedacht. Um die Regentage im Trockenen zu verweilen, wurde die Terrasse überdacht und mit einer Holzverkleidung in sich geschlossen. Daran grenzt ein festes Nebengebäude für die Unterbringung von Fahrräder, Gartengeräte,- Möbel, Holz usw.. Ein PKW-Stellplatz am Vorgarten und weitere Parkmöglichkeiten vor dem Haus komplettieren den schönen Außenbereich des 290m² großen Grundstückes. Rundum ein süßes, gemütliches Wohnidyll welches Ihr Budget nicht großartig überstrapazieren dürfte. Das Haus ist trocken und voll funktionstüchtig. Je nach Anspruch könnte man auch schon einziehen und die meisten Arbeiten später erledigen. Überzeugen Sie sich gerne bei einer Besichtigung.

    Ausstattung

    • - freistehend, massive Bauweise, vollunterkellert
    • - 80m² Wohnfläche, 290m² Grundstück mit Nebengebäude
    • - ein fester PKW-Stellplatz auf dem Grundstück, weitere Parkmöglichkeiten vor dem Haus
    • - die Bodenbelege sind ein Mix aus Fliesen, ( Bad, Gäste-WC) Teppich und PVC
    • - die Fenster sind ebenfalls gemischt, zwei doppelverglaste Kunststofffenster (ca. 25 Jahre alt) in Küche und WZ,
    • zwei Holzfenster (Gäste-WC und Treppenflur) einfachverglast und weitere einfachverglaste Kunststofffenster im WZ und gesamten OG
    • - überall Rollläden
    • - neue Eingangstür
    • - das Bad und das Gäste-WC wurden in den 90igern saniert
    • - Gasheizung aus dem Jahr 1992, Warmwasser über Durchlauferhitzer
    • - TV empfangen Sie über Satellit
    • - in den geringen NK von ca.230,- Euro sind neben den Heizkosten auch Wasserverbrauch, Gebäudeversicherung und Grundbesitzabgaben an die Stadt berücksichtigt worden

     

    Lage

    Gymnich, ein Stadtteil der Stadt Erftstadt, zählt 4828 Einwohner und ist bekannt durch das Schloss Gymnich sowie den alljährlichen Gymnicher Ritt an Christi Himmelfahrt, eine Wallfahrt durch Gymnich und Umgebung. Der Ort liegt im südlichen Rhein - Erft - Kreis am Rande des Naherholungsgebietes dem Naturpark - Rheinland/ Kottenforst - Ville und den Ausläufern des Villerücken. Die Immobilie selbst liegt ruhig am Ortsrand in einer Seitenstraße, geprägt von gepflegten Ein- und Mehrfamilienhäusern. Dennoch befindet sich das Haus zentral genug um alle Einkäufe des täglichen Bedarfes fußläufig erledigen zu können. REWE- sowie der dm-Drogerie-Markt und auch "Norma" sind nur ca. 5 Gehminuten entfernt. Für den Nachwuchs gibt es in ca. 1000 Meter Entfernung eine Ganztagsgrundschule und einen städtischen Kindergarten. Erftstadt verfügt über erstklassige Einkaufsmöglichkeiten, sehr gute ärztliche Versorgung und Freizeit- sowie Sportmöglichkeiten jeder Art. Sämtliche Arten von Schulen, Tennisplätze und Schwimmbad befinden sich im nahegelegenen Ortsteil Lechenich. Die Verkehrsanbindung ist gut. Es fahren genügend Busse und die Auffahrt der BAB A 1 bzw. A 61 mit Anschluss zur A4 ist in drei Minuten erreicht. Bundes- und Landstraßen, verbinden Gymnich mit den umliegenden Großstädten und den Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs der Umgebung. Neben dem Bahnhof in Erftstadt-Liblar gibt es einen Weiteren in Kerpen-Horrem, als der wichtigste Bahnhof im Erftkreis - mit Anschluss an S- und Regionalbahnen, sowie die S-Bahnbahnhöfe in Buir und Sindorf.


    Ihr Ansprechpartner
    Ihr Ansprechpartner
    Frau Daniela Friedrich
    Tel: +49 2237 929798
    info@friedrich-immobilie.de
    Exposé teilen
    Was möchten Sie tun….?
    TOP Schnellsuche
    ObjID
    Objektart
    Ort
    Objekt...
    Wohnfläche
    Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien.
    Unser Büro

    Daniela Friedrich Immobilien
    Oberweg 21
    50169 Kerpen

    Telefon:02237-929798
    Telefax:02237-929852
    Email:info@friedrich-immobilie.de